Reisen | Verwöhnreise durch Vietnam & Kambodscha

Verwöhnreise durch Vietnam & Kambodscha 5-Sterne und Erholung - Ihre Luxus-Rundreise durch Vietnam und Kambodscha wartet auf Sie.

Luxus

Entdecken Sie die Vietnam und Kambodscha auf exquisite Art: Kosten Sie die luxuriösen Unterkünfte aus und lassen Sie sich verwöhnen.

Höhepunkte

  • Spannende Kulturstätten: Cu Chi Tunnel & Angkor Wat
  • Erstklassige Unterkunft im schönen Vietnam und in Kambodscha
  • Sorgfältig ausgewählte Touren und Aktivitäten: Bootfahren in Halong Bay und Mekong Delta, Vespatour in Hoi An, Radtouren
  • Entspannende und authentische Reiseerlebnisse, Kennenlernen des Alltags der Einheimischen

Landkarte

Reiseverlauf

Tag 1
Sofitel Metropole Hote
Luxury

Ankunft in Hanoi

Wenn Sie am Flughafen Noi Bai in Hanoi ankommen, werden Sie abgeholt und zu Ihrem Hotel gefahren.

Nach Ihrer Reise haben Sie Zeit zum Entspannen. Sie werden die Nacht in Hanoi verbringen.

Tag 2
Frühstück, Mittagessen
Sofitel Metropole Hote
Luxury

“Hanoi: wie ein Einheimischer ”

Heute treffen Sie Ihren Reiseleiter und Fahrer am frühen Morgen und fahren zum Hoan Kiem See.

Tauchen Sie ein in die vietnamesische Kultur und lernen Sie die Einheimischen bei ihrer Morgenroutine mit Tai Chi und Aerobic kennen.

Vorbei am Ngoc Son Tempel besuchen Sie ein traditionelles Café, um einen Vorgeschmack auf Vietnams lokalen Eiskaffee “Ca phe sua da” zu bekommen. Sie sollten beim Streetfood unterwegs unbedingt das leckere “Banh mi”, ein typisches Baguette-Sandwich mit einer Vielzahl von frischen Zutaten aus der Region kosten.

Später können Sie weiter in die Altstadt von Hanoi eintauchen, um Einblicke in den architektonischen Einfluss Frankreichs zu erhalten.

Die Tour endet im authentischen lokalen Stil in einem Bia Hoi, wo Sie ein lokales Bier vom Fass genießen können. Beachten Sie, dass unzählige Street Food-Spezialitäten den ganzen Tag über zur Verfügung stehen.

Tag 3
Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Orchid Cruise
Suite Cabin

Hanoi/Ha Long

Gegen 08:00 Uhr brechen Sie zur Ha Long Bay auf, einem der spektakulärsten UNESCO-Weltkultureerbe und der größten Karstlandschaft des Landes.

Dort besteigen Sie Ihr Boot, eine Holzdschunke, das Sie in das Kulturerbe bringt, um einige der weniger bekannten Grotten und Höhlen zu erkunden Höhlen.

Ihr Halong Bay Cruise Boot fährt zur Da Chong Insel, und im weiteren Verlauf über die Inseln Con Vit und Gia Luan. Diese erstaunlichen Karstformationen aus Kalkstein erheben sich auf eindrucksvolle Weise aus dem Meer.

Dieses Gebiet ist unberührt, da nicht viele Kreuzfahrtschiffe die Route über die Insel Cat Ba – Thoi Quyt – Coc Ngoi Insel – durch Cua Van nach Ba Trai Dao Gebiet benutzen.

Es gibt optional die Möglichkeit sich beim Kajakfahren versuchen oder einfach nur schwimmen gehen. Dies ist eine großartige Erfahrung, eingebettet in das kristallklare Wasser der Bucht, in der Ba Trai Dao Gegend.

Tag 4
Frühstück
Anantara Hoi An resort
Deluxe

Ha Long/Hanoi/ Danang/ Hoi An

Warum nicht früh aufstehen, um die Bucht von ihrer besten Seite zu erleben, während Sie eine belebende Tai Chi Session auf dem Sonnendeck genießen.

Danach setzen wir unsere Reise fort und fahren in Kanus, um die Bucht in der Gegend zu erkunden, in der sich die Toi Sang Höhle befindet. Danach geht es los und Sie kehren zum Kai im Süden der Bucht zurück, wo unsere Besucher aussteigen und direkt zum Flughafen Noi Bai fliegen, um nach Danang zu fliegen.

Wenn Sie in Danang ankommen, werden Sie abgeholt und nach Hoi An gefahren, wo Sie die Nacht verbringen werden.

Tag 5
Frühstück, Mittagessen
Anantara Hoi An resort
Deluxe

Hoi An Halbtagestour

Nach dem Frühstück trifft Sie Ihr Reiseleiter, um Ihnen die antike Stadt zu zeigen und ihre Bedeutung in der Geschichte Vietnams zu erklären. Sie werden nach dem Mittagessen frei sein. Sie werden die Nacht in Hoi An verbringen.

Hoi An Stadt ist ein UNESCO-Weltkulturerbe. Der alte Handelshafen, einst der größte in Indochina, war ein Treffpunkt für viele Kulturen, die ihre Spuren in den verschiedenen architektonischen Merkmalen ihrer Holzgebäude hinterlassen haben. Das ursprüngliche traditionelle Straßenmuster existiert noch, ebenso wie der Kai, der einst Schiffe aus ganz Ostasien und darüber hinaus begrüßte.

Es gibt viele gute Restaurants, die eine Vielzahl von Küchen und Preisniveaus anbieten. Die Stadt ist auch ein guter Ort um Seide einzukaufen. Sie können Ihre Kleidung innerhalb von ein oder zwei Tagen zu angemessenen Kosten maßschneidern lassen.

Tag 6
Frühstück, Mittagessen
Anantara Hoi An resort
Deluxe

Hoi An – Über Felder und Seen

Der Tag beginnt mit dem Fahrradfahren auf den schmalen Straßen durch die Landschaft, vorbei an Reisfeldern, Wasserbüffeln, Bambusbrücken und einheimischen Bauern bei ihrer täglichen Arbeit.

Sie steigen dann in ein Boot zur Thu Bon-Mündung ein, wo der Fluss auf das Cua Dai-Meer trifft, und fahren entlang der Küste, um das Leben der lokalen Fischer zu beobachten.

Nachdem Sie sich dem Fischer angeschlossen haben, um in einem traditionellen “Thung Chai” Korbboot Fisch zu fangen, schlendern Sie durch den Kokoswasser-Palmen-Kanal.

Thung Chai Basket Boote sind in ganz Zentralvietnam weit verbreitet und eignen sich aufgrund ihres relativ geringen Gewichts und ihrer Tragbarkeit sehr gut für das lokale Terrain wie auch den Lebensstil der lokalen Fischer Träger für verschiedene handliche Gegenstände.

Tag 7
Frühstück
Anantara Hoi An resort
Deluxe

Hoi An - freier Tag

Der Tag steht zur freien Verfügung für Spaziergänge in der Stadt, Faulenzen am Strand oder was auch immer Sie mögen. Sie werden die Nacht in Hoi An verbringen.

Nur vier Kilometer vom UNESCO Weltkulturerbe von Hoi An entfernt, ist An Bang Beach die perfekte Ergänzung zum Sightseeing und touristischen Trubel der Stadt. Während der einst beliebte Strand Cua Dai unter starker Erosion leidet, hat An Bang nun die Krone als Hoi An’s Strand.

Sie können sich unter einem Sonnenschirm verstecken, hängen Sie an einem der lässigen Bars oder plumpsen Sie sich auf weißem Sand.

Tag 8
Frühstück
Park Hyatt Hotel
Park city view room

Hoi An/Danang/Ho Chi Minh Stadt

Nach dem Frühstück haben Sie Zeit für sich, bis Ihr Auto ankommt, um Sie zum Flughafen von Danang für den Nachmittagsflug nach Ho-Chi-Minh-Stadt zu bringen, wo Sie ein Reiseleiter erwartet und Sie zu Ihrem Hotel bringt.

Vielleicht spazieren Sie durch die belebten Straßen und Geschäfte von Ho-Chi-Minh-Stadt in Ihrer freien Zeit. Sie werden die Nacht in Ho-Chi-Minh-Stadt verbringen.

Tag 9
Frühstück, Mittagessen
Park Hyatt Hotel
Park city view room

Cu Chi Tunnel / Ho Chi Minh Stadt

Nach dem Frühstück führt Sie Ihr Reiseleiter zu den berühmten Cu Chi Tunneln, einem Labyrinth aus unterirdischen Passagen, Kammern, Räumen und Sprengfallen, die sowohl vom Vietminh als auch vom Viet Cong genutzt wurden.

Nach dem Mittagessen kehren Sie nach Ho-Chi-Minh-Stadt zurück. Ihr Reiseleiter führt Sie durch Stadt, während Sie die Wiedervereinigungshalle, die katholische Kirche Notre Dame und das Hauptpostamt besuchen.

Eine weitere Station ist der Jade-Kaiser-Tempel. Es ist einer der besten taoistischen Tempel in Vietnam, mit hervorragenden Bildnissen, bemerkenswert geschnitzten Tafeln des Abstiegs zur Hölle und etwas ungewöhnlichen Schildkröten- und Tortoise-Heiligtümern.

Am Abend können Sie auf den riesigen Ben Thanh Markt gehen, einer der belebtesten Gegenden von Ho-Chi-Minh-Stadt, der alle erdenklichen Waren anbietet. Sie übernachten in Ho-Chi-Minh-Stadt.

Tag 10
Frühstück, Mittagessen
Park Hyatt Hotel
Park city view room

Ben Tre Entdeckung

Heute Morgen fahren Sie von Ho-Chi-Minh-Stadt aus in die Provinz Ben Tre, berühmt für ihre Kokosnuss Produktion und ruhige, friedliche Wasserwege.

Es geht mit einem Xe Loi durch das Huu Dinh Village, um die grünen Felder und Gärten zu genießen. Dann an der Huu Phuoc Bridge beginnt Ihre Bootsfahrt durch kleine, von einer wunderschönen tropischen Landschaft durchzogene Kanäle.

Bei Ihrem ersten Halt besuchen Sie eine Ziegelei, in der die Einheimischen noch jahrhundertealte traditionelle Methoden zur Anfertigung per Hand anwenden. Der Sampan wird Sie außerdem zu einem lokalen Haushalt führen, in dem drei Generationen unter einem Dach von Fischerei, Garnelen und Obstplantagen leben, danach geht es für Sie zur Reisnudel Fabrik der Hu Tieu Nudeln.

Nach der Bootsfahrt können Sie mit dem Fahrrad die Gegend erkunden: vorbei an Gärten und lokalen Häusern, wo die Familien vom traditionellen Geschäft des Sampan-Bootsbaus leben. Fahren Sie dann weiter zu einem lokalen Restaurant am Flussufer, wo es Mittag essen gibt. Nun können Sie sich entspannen und hier durch den Garten spazieren.

Nach dem Besuch wartet Ihr Boot am Pier auf Sie, um Sie zurück nach Ben Tre zu bringen; Ihr Auto bringt Sie letztendlich zurück nach Ho-Chi-Minh-Stadt.

Tag 11
Frühstück
Shinta Mani Angkor
Superior Zimmer

Ho Chi Minh Stadt/ Siem Reap

Sie haben Zeit für sich, bis Ihr privates Auto und Fahrer ankommen, um Sie zum Tan Son Nhat Flughafen für Ihren Flug nach Siem Reap zu bringen. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Siem Reap werden Sie begrüßt und zum Einchecken in Ihr Hotel gebracht.

Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Siem Reap

Tag 12
Frühstück, Mittagessen
Shinta Mani Angkor
Superior Zimmer

Siem Reap/Sonnenaufgang/Angkor Wat/Angkor Thom

Am frühen Morgen können Sie die Sonne über Angkor Wat aufgehen zu sehen, später gibt es ein traditionelles Frühstück mit Nudelsuppe mit den Einheimischen am lokalen Stand.

Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrem Guide in einem klimatisierten Auto nach Angkor Wat. Erkunden Sie diesen majestätischen Tempel den ganzen Morgen, während es noch kühl ist und weniger Touristen hat. Genießen Sie Ihr Mittagessen in einem lokalen Restaurant in der Nähe von Sra Srang

Nach dem Mittagessen steht der Besuch von Banteay Kdei und Ta Prohm an, zwei der schönsten Tempel des Komplexes, gefolgt von einem Anschließende Station ist Angkor Thom, wo Sie sich unter anderem die Terrassen des Elefanten und des Leprakönigs ansehen, gefolgt vom Baphoun-Tempel.

Tag 13
Frühstück, Mittagessen
Shinta Mani Angkor
Superior Zimmer

Phnom Kulen Nationalpark / Banteay Srei Tempel

Sie werden am frühen Morgen vom Hotel abgeholt und ca. 60 km zum Nationalpark von Phnom Kulen, dem heiligsten Berg Kambodschas, gefahren.

Besuchen Sie das Kloster, das einen liegenden Buddha auf dem Gipfel des Berges hält. Genießen Sie dabei Ihre Zeit mit den Wasserfällen, hier können Sie schwimmen gehen. Es gibt ein Picknick-Mittagessen im Kulen Mountain.

Am Nachmittag kehren Sie nach Siem Reap zurück und besuchen den berühmten Tempel von Bantey Srey, die “Zitadelle der Frauen”. Dieser kleine rosa Sandstein Tempel (Ende des 10. Jahrhunderts) gilt als Kronjuwel der klassischen Khmer Kunst mit der zarten Schönheit seiner Schnitzereien.

Sie werden die Nacht in Siem Reap verbringen.

Tag 14
Frühstück

Siem Reap Abfahrt

Nach dem Frühstück geht die Fahrt zum Flughafen von Siem Reap für Ihren Abflug bzw. Abreise.

Leistungen

Im Reisepreis erhalten:

  • Englischsprachige, lokale Reiseleitung (nach Verfügbarkeit)
  • Flüge Hanoi – Danang / Danang – Ho-Chi-Minh-Stadt / Ho-Chi-Minh-Stadt – Siem Reap
  • Bootsfahrt auf einer Dschunke wie oben beschrieben
  • Alle Unterkünfte auf Doppel/Zweibettzimmerbasis mit täglichem Frühstück
  • Alle Mahlzeiten gemäß Tourverlauf
  • Alle Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • Alle Besichtigungen gemäß Tourverlauf inklusive Eintrittsgeldern
  • Unterbringung in o.g. Hotels oder ähnlich
  • Lokale Steuern und Gebühren

Im Reisepreis nicht erhalten:

  • Internationale Flugtickets/-steuern
  • Visagebühren
  • Reiseversicherung
  • Sonstige Mahlzeiten
  • Getränke während der Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Early Check-In oder Late Check-Out
  • Hochsaisonzuschläge und obligatorische Mahlzeiten

Bereit für Ihre Reise nach Maß?

Träumen Sie ruhig weiter, wir gestalten Ihre Wunschreise.

Jetzt planen