Reisen | Stadt, Land, Fluss – Rundreise durch Vietnam

Stadt, Land, Fluss – Rundreise durch Vietnam Perfekt für Kulturinteressierte: In 10 Tagen die schönsten Orte Vietnams entdecken.

Kultur

Starten Sie Ihre in Hanoi und erleben Sie in 10 Tagen die traumhaftesten Orte in Vietnam: Tempelanlagen in Ninh Binh, Kalksteinfelsen in der Halong Bay, das dynamische Saigon und das faszinierende Mekong Delta. Unternehmen Sie dabei Ausflüge und Besichtigungen, um mehr über die vietnamesische Kultur zu erfahren.

Höhepunkte

  • Sehen Sie sich die wichtigsten Städte Vietnams an: Saigon und Hanoi
  • Erkunden Sie die Halong Bucht und das Mekong Delta mit dem Boot
  • Erleben Sie die Geschichte dieses schönen Landes: Chu Chi Tunnel, Tempelstätten und Pagoden"

Landkarte

Reiseverlauf

Tag 1
Anise Hotel Hanoi
Superior Zimmer

Ankunft in Hanoi

Hanoi ist die Hauptstadt Vietnams. Nicht zuletzt dank ihrer zahlreichen Seen, schattigen Boulevards und üppigen Grünanlagen ist sie eine sehr ruhige, geradezu charmante Stadt. Im Zentrum mit seinen Kolonialbauten wähnt man sich, anders als im schnelllebigen, quirligen Saigon, zuweilen wie in einer friedvollen französischen Provinzmetropole.

Tag 2
Frühstück
Anise Hotel Hanoi
Superior Zimmer

Stadtbesichtigung in Hanoi

Auf dieser ganztägigen Stadtbesichtigung erleben Sie die wichtigsten und v.a. schönsten Orte dieser bezaubernden Stadt.

Unter anderem bewundern Sie das Ho Chi Minh Mausoleum, die Ein-Säulen-Pagode, den Literaturtempel, den Jadebergtempel auf dem Hoan Kiem See und das Museum für Ethnologie. Ein ganz besonderes Highlight ist heute sicherlich der Besuch der Altstadt und eine abendliche Tanzvorstellung mit Wasserpuppen, die eine einzigartige vietnamesische Tradition fortführen.

Tag 3
Frühstück
Anise Hotel Hanoi
Superior Zimmer

Ausflug nach Ninh Binh

Die Stadt Ninh Binh, ca. 60 km außerhalb Hanois, bietet Ihnen eine ausgezeichnete Auswahl an Natur und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Wir halten auch in Hoa Lu, das einst im 10. Jahrhundert Vietnams Hauptstadt war und auch als “Halong Bay des Landesinneren” bekannt ist.

Nach dem Besuch zweier wichtiger Tempel, genießen Sie eine Fahrt auf einer Sampan Cruise durch Reisfelder und Höhlen mit beeindruckenden Gesteinsformationen.

Tag 4
Frühstück, Mittag-, Abendessen
La Vela Classic Cruise
Deluxe Zimmer

Auf zur Halong Bucht

Diese etwa 170 km östlich von Hanoi liegende Bucht bietet eine der schönsten Landschaften Vietnams und wurde 1994 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

In der großen Bucht im Golf von Tonkin gibt es rund 2000 Inseln verschiedenster Größen, die in wunderlichen Formen aus dem blau-grünen Wasser steigen. Es erwartet Sie eine einzigartige Landschaft auf Ihrer dreitägigen Kreuzfahrt. Sie besuchen einige schöne Höhlen und können den Blick auf die Berge rund um die wunderschönen Inseln der Halong Bucht genießen.

Tag 5
Frühstück, Mittag-, Abendessen
La Vela Classic Cruise
Deluxe Zimmer

Wunderbare Halong Bucht

Heute starten Sie mit einer stärkenden Runde Tai-Chi am Sonnendeck in den Tag.

Danach begeben Sie sich an Bord des mitgeführten Ausflugsbootes und erkunden die Umgebung. Sie besuchen zum Beispiel die Ti Top Insel, eine Perlenfarm sowie mehrere Fischerdörfer.

Ihr Abend endet beschaulich bei der Happy Hour am Sonnendeck und einem Dinner im Bord-Restaurant.

Tag 6
Frühstück
Sanouva Hotel
Deluxe Zimmer

Rückher nach Hanoi und Weiterflug nach Saigon

Nach eine traditionelle vietnamesische Teezeremonie werden wir gegen 11 Uhr wieder den Hafen erreichen.

Von dort aus fahren wir zurück nach Hanoi und Sie fliegen weiter nach Ho Chi Minh City.

Ho Chi Minh City – auch als Saigon bekannt – ist die größte Stadt Vietnams mit einer ständig wachsenden Bevölkerung von heute 8,4 Millionen Einwohnern. Die pulsierende Metropole lebt im 24- Stunden-Rhythmus, das Leben hier spielt sich auf den Straßen ab. Zwar dominieren inzwischen moderne Hochhäuser das Stadtbild, doch die prunkvolle Kolonialarchitektur ist noch weitgehend erhalten.

Tag 7
Frühstück
Sanouva Hotel
Deluxe Zimmer

Entdecken Sie die schönsten Ecken Saigons

Morgens unternehmen Sie einen Ausflug zu den berühmten Cu Chi Tunneln. Insgesamt 200 km misst das Tunnelsystem, das bei Cu Chi besichtigt werden kann. Die Tunnel verlaufen auf drei Ebenen, in denen sich zu Zeiten des Vietnamkrieges Wohnräume, Lager, Krankenstationen, Befehlsstände und Küchen befanden.

Hier versteckten sich die Kämpfer der Befreiungsfront und transportierten Waffen und Waren von der kambodschanischen Grenze bis nach Saigon. Die Tunnel sind heute erweitert und befestigt, so dass Besucher selbst in die Tunnel einsteigen können.

Nachmittags haben Sie dann die Gelegenheit die Schönheit Saigons näher zu bewundern, Sie sehen das geschäftige Treiben und erfahren anschließend einiges über die Geschichte und Kultur Saigons. Sie besuchen das Kriegsmuseum, den Wiedervereinigungspalast, die Kathedrale Notre Dame und das historische Postamt. Anschließend besuchen Sie die Oper und das Rathaus. Das Alltagsleben erleben Sie hautnah bei den Straßenverkäufern und den Händlern im Ben Tanh-Markt und auf der Dong Khoi Street.

Tag 8
Frühstück, Mittag-, Abendessen
Mango Cruise
Standard Kabine

Ausflug ins Mekong Delta

Heute starten Sie in ein zweitägiges Abenteuer an Bord der Mango Cruise, die Sie das Mekong Delta auf gemütliche Art und Weise entdecken lässt.

Wir fahren gemütlich durch zum An Hoa Fluss. Hier entdecken wir das Dorf Phong Nam, das wir mit dem Rad erkunden können. Hier erfahren Sie, wie die vielen Vietnamesen im Landesinneren heutzutage noch leben. Verkosten Sie außerdem exotische Früchte und Ihr Guide unterstützt Sie gerne bei der Kommunikation mit den Bauern. Hier besuchen wir außerdem eine Reisnudelfabrik.

Weiter geht mit Fahrt in einem kleinen Boot durch die vielen kleinen Kanäle dieser Gegend, umgeben von vielen Kokosnusspalmen. Wir lernen eine weitere einheimische Familie kennen und erfahren mehr zur Geschichte der Region und den Tücken des Krieges. Außerdem sehen wir, wie viele verschiedene Produkte aus Kokosnüssen hergestellt werden können.

Danach geht es wieder zurück an Bord, wo Sie die Crew bereits mit einem Dinner erwartet. Genießen Sie den Sonnenuntergang über der atemberaubenden Umgebung und lassen Sie die Seele an Bord des Schiffes baumeln.

Tag 9
Frühstück
Sanouva Hotel
Deluxe Zimmer

Tag im Mekong Delta

Sie erkunden zu Fuß ein naheliegendes Dorf und besuchen auch den örtlichen Markt. Sie werden begeistert (und vielleicht auch ein wenig überwältigt) sein von den vielen fremden Gerüchen, Obst und Gemüse.

Erleben Sie hautnah, wie die Händler hier feilschen und ihre Waren anpreisen.

Tag 10
Frühstück

Abreise aus Saigon

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung bis Sie zum Flughafen von Saigon gebracht werden für Ihren Heimflug.

Leistungen

Im Reisepreis erhalten:

  • Deutschsprachige, lokale Reiseleitung (nach Verfügbarkeit)
  • Flug Hanoi – Saigon
  • Bootsfahrt auf einer Dschunke wie oben beschrieben
  • Alle Unterkünfte auf Doppel/Zweibettzimmerbasis mit täglichem Frühstück
  • Alle Mahlzeiten gemäß Tourverlauf
  • Alle Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • Alle Besichtigungen gemäß Tourverlauf inklusive Eintrittsgeldern
  • Unterbringung in o.g. Hotels oder ähnlich
  • Lokale Steuern und Gebühren

Im Reisepreis nicht erhalten:

  • Internationale Flugtickets/-steuern
  • Visagebühren
  • Reiseversicherung
  • Sonstige Mahlzeiten
  • Getränke während der Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Early Check-In oder Late Check-Out
  • Hochsaisonzuschläge und obligatorische Mahlzeiten

Bereit für Ihre Reise nach Maß?

Träumen Sie ruhig weiter, wir gestalten Ihre Wunschreise.

Jetzt planen