Reisen | Nachhaltig reisen in Vietnam

Nachhaltig reisen in Vietnam Outdoor-Fans mit Sinn für Öko-Tourismus entdecken bei dieser Reise Vietnams Natur und Kultur hautnah.

Aktiv

Das Öko-Abenteuer ist ein ideales Paket für Reisende, die das Abenteuer lieben und der vietnamesischen Kultur näher kommen möchten. Diese 14-tägige Reise ist ein nachhaltiges Abenteuer, auf das Sie Vietnam mit seiner bunten Mischung aus Kultur, Geschichte und Natur mitnimmt. Alle Aktivitäten hier sind nicht nur für Erstreisende, sondern auch für Outdoor-Abenteurer geeignet.

Höhepunkte

  • Nachhaltiges Reisen in authentischer Natur
  • Fahrradtouren & Wanderungen
  • Geheimtipps aus erster Hand: Mai Chau und Mekong Delta"

Landkarte

Reiseverlauf

Tag 1
The Light
Deluxe

Ankunft in Hanoi

Chao Ban! Willkommen in Hanoi!

Wir holen Sie vom Flughafen ab und bringen Sie direkt zu Ihrem Hotel zum Check-In. Heute haben Sie einen freien Tag, wo Sie sich vom Flug erholen und akklimatisieren können.

Sammeln Sie erste Eindrücke der Stadt sammeln und besuchen Sie Abends das Wasserpuppentheater oder andere traditionelle Shows wie Ca Tru, Tuong, oder Cheo. Wenn Sie am Wochenende ankommen, sollten Sie den bunten Nachtmarkt besuchen.

Tag 2
Frühstück
The Light
Deluxe

Hanoi Fahrradtour

Heute bekommen Sie einen Einblick in das Dorfleben in der Region, wo Sie den Traditionen und Bräuche näher kommen.

Dabei spazieren und radeln wir durch die umliegenden Dörfer und besuchen lokale Märkte und Häuser. Dabei werden im Anschluss einige Gerichte bei einer einheimischen Familie gekostet, bevor es zum eigentlichen Mittagessen geht.

Nachmittags fahren wir mit dem Fahrrad durch die umliegenden Dörfer zu Lien Mac – einer wunderschönen Gegend inmitten von Gemüse- und Blumenfeldern. Hier erhalten Sie einen Blick auf die farbenfrohen Felder und die Chance sich mit einigen Einheimischen vor Ort zu unterhalten. Nach einer weiteren Fahrt von Lien Mac nach Dong Ngac gibt es eine kurze Pause bei einer Gastfamilie.

Tag 3
Frühstück
Pu Luong Eco Lodge

Hanoi - Mai Chau - Pu Luong

Morgens geht es los nach Mai Chau. Bei der Ankunft im Poom Coom-Dorf in der Mai Chau-Provinz, die Heimat einer Mehrheit von thailändischen Kulturen ist, gehen wir in der Gegend spazieren.

Nachmittags beginnt die Wanderung durch das Pu Luong Naturschutzgebiet, der eine unglaubliche Sicht auf die Reisterrassen und das Gebirge anbietet.

Abendst haben Sie Zeit das Dorf Don selbst zu erkunden oder einfach am Pool zu entspannen.

Distanz: 7 km
Schwierigkeitsgrad Wanderung: 3/5

Tag 4
Frühstück, Mittagessen
The Light
Deluxe

Pu Luong - Thanh Hoa - Hanoi

Heute bietet es sich an, möglichst früh auf zu stehen um das alltägliche Leben der Einheimischen zu erleben, beobachten Sie dabei den Nebel auf dem Berggipfel.

Das Dorf von einer Thai-Minderheit steht heute auf dem Programm. Dort werden wir  das einheimische Leben kennen lernen. Es ist möglich etwas weiter zu wandern, bevor wir unsere Fahrt nach Hanoi aufnehmen.

Abend zur freien Gestaltung in Hanoi.

Tag 5
Frühstück, Mittag-, Abendessen,
Dragon Legend Cruise

Hanoi – Bai Tu Long Bay (Kreuzfahrt)

Sie erreichen den Hafen in Ha Long Bay nach einer rund 4-stündigen Fahrt.

Mittagessen mit frischen und lokalen Meeresfrüchten auf der Fahrt zur Bai Tu Long Bucht wir am Bord serviert. Nutzen Sie die Gelegenheit die faszinierenden Formationen der Kalksteinfelsen zu bewundern.

Später können Sie schwimmen gehen so wie eine geheimnisvolle Höhle besuchen und haben genug Zeit sich an einem abgelegenen Strand auszuruhen. Beim Abendessen können Sie den Tag mit dem Sonnenuntergang gemütlich ausklingen lassen.

Tag 6
Frühstück, Mittagessen
Im Zug

Bai Tu Long Bay – Hanoi – Hue

Frühaufsteher können den Sonnenaufgang und die entspannende Ruhe der Bucht genießen. Danach werden wir mit Einheimischen eine kurze Ruderbootfahrt machen.

Hier gibt es noch einmal die Möglichkeit zum Schwimmen, Mittagessen gibt es später an Bord. Gegen 12:30 Uhr wird an Land angelegt und es geht direkt zurück nach Hanoi. Ankunft dabei ist in Hanoi um ca. 17:00 Uhr. So bleibt Ihnen noch Zeit zum Abendessen oder Proviant für die spätere Zugfahrt zu besorgen.

Abends werden Sie zum Bahnhof gebracht um den Nachtzug nach Hue zu nehmen, hier fahren Sie in einem 4-Personen Schlafwagen inkl. Klimaanlage.

Übernachtung im Zug.

Tag 7
Frühstück, Mittagessen
Eldora

Hue

Sobald Sie am frühen Morgen in Hue ankommen, werden Sie abgeholt und zum Hotel gebracht, wo Sie frühstücken können.

Gegen 10:00 Uhr beginnt die Tour durch die kaiserliche Stadt mit spannenden Eindrücken des vergangenen Königreiches. Danach unternehmen wir eine Bootsfahrt entlang des Parfüm Flusses mit Halt an der Thien Mu Pagode.

Der Nachmittag beginnt mit einer kleinen Radtour in das Tien Non Blumendorf und Thanh Tien Dorf (bekannt für traditionelle Papierblüten), wo Sie sich bei Ankunft ebenfalls an einer Papierblume versuchen können. Ein einheimisches Dorf ist die nächste Station, welches berühmt ist für die Fertigung von traditioneller Volksmalerei.

Per Rad zurückgelegte Distanz: 14 km

Tag 8
Frühstück
Homestay

Hue – A Luoi

Nachdem Frühstück beginnt die entspannende Cyclofahrt (ca. 1 Stunde), wo wir den Dong Ba Markt besuchen und die königlichen Gräber entdecken, wie die Ming Mang und Khai Dinh Gräber.

Nach diesem kurzen Ausflug geht es zurück in das Hotel zum Auschecken (12:00 Uhr) mit Anschluss an das Mittagessen in einem lokalen Restaurant.

Am Nachmittag verlassen Sie Hue und fahren zum A Luoi Bezirk (ca. 60 km). Auf dem Weg dorthin können Sie das Leben und die tägliche Aktivitäten der Kotu und Ta Oi Bergvölker beobachten. Sie besichtigen anschließend das A Roang Dorf, welches auf dem Ho Chi Minh Pfad liegt. Hier gibt es eine Pause an einer heißen Quelle.

In A Luoi besuchen Sie das Ashau Dorf- ein Schlachtfeld des Krieges, welches schwer mit Dioxin belastet wurde. Das Abendessen wird im traditionellen Stelzenhaus serviert, wo wir Ihnen empfehlen, so viele Köstlichkeiten zu probieren wie möglich. Am späteren Abend können Sie zusätzlich eine kulturelle Show besuchen.

Übernachtung im traditionellen Stelzenhaus.

Tag 9
Frühstück, Mittagessen
Green Heaven

A Luoi – Hoian

Genießen Sie am frühen die frische Morgenluft am Morgen und betrachten Sie die mächtige Bergregion, bevor das Frühstück im Homestay serviert wird.

Nach dem Check-Out machen wir einen dreistündigen Spaziergang durch den A Roang Dschungel um mehr über die vielfältige Flora und Fauna erfahren. Ziel ist die Stadt Hoian.

Distanz: 8 km
Schwierigkeitsgrad Wanderung: 2/5

Tag 10
Frühstück
Green Heaven

Hoian

Heute steht der Besuch eines Fischerdorfes an, wo Sie Einblicke in das Leben der Fischer bekommen. Dabei nehmen Sie an einigen Aktivitäten teil, wie z.B. die Vorbereitung der Angelgeräte. Danach gibt es kurze Fahrt in einem Korbboot entlang der Dörfer umgeben von Kokospalmen.

Nach dem Mittagessen radeln wir auf dem Landweg durch Reis- und Maisfelder nach Hoian.

In der Stadt angekommen, besuchen wir die Sehenswürdigkeiten Hoians, wie beispielsweise eine Pagoda, ein Versammlungssaal und die Japanische Brücke.

Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 11
Frühstück
Edenstar
Deluxe

Hoian – HCM Stadt – Cu Chi Tunnel

Morgens nehmen Sie den frühen Flug nach Ho Chi Minh Stadt (HCM).

Dort angekommen, holen wir Sie ab und fahren direkt weiter zu den Cu Chi Tunneln. Hier lernen Sie mehr über die berüchtigten Tunnelsysteme der Viet Cong Soldaten während des Vietnam-Krieges. In den Tunneln können Sie entdecken und erfahren, wie die Viet Cong während des Kriegs unterirdisch mit klugen Fallen und Bombenkratern überlebten.

Ausserdem besuchen wir das War-Remnants-Museum, die Notre Dame Kathedrale und das bekannte historische Postamt.

Tag 12
Frühstück
Bauernhaus

HCM Stadt – Mekong Delta – Ben Tre

Wir fahren Richtung Süden nach Cai Be. Bei der Ankunft fahren Sie mit dem Boot zum schwimmenden Markt und überqueren dabei den mächtigen Mekong-Fluss (ca. 1,5 km breit) um zur Dong Phu Insel zu gelangen.

Von hier geht es weiter mit dem Fahrrad unter einem grünen Baldachin von Kokospalmen. Unterwegs erhaschen wir Blicke auf Obstgärten und sehen das alltägliche Leben der Bauern. Mittagessen gibt es auf der Insel.
Danach kehren wir zurück auf das Boot für eine eineinhalbstündige Fahrt entlang des Mekongs zum Cho Lach Kanal.

Dort angekommen geht es direkt wieder aufs Rad um die Gärtnereien und Obstgärten zu entdecken, bevor wir noch eine kurze Bootsfahrt zurück nach Ben Tre unternehmen.

Abendessen und Übernachtung im einen lokalen Bauernhaus.

Distanz: 30-50 km
Schwierigkeitsgrad Radfahren: 2/5

Tag 13
Frühstück
Edenstar
Deluxe

Ben Tre – HCM Stadt

Das Frühstück wird im Gasthaus serviert, so können Sie sich für die Fahrradtour (ca. 35 km) stärken.

Die Route führt uns heute entlang des Flusses umringt von Kokospalmen. Später machen wir eine Pause zum Mittagessen und probieren dort auch das köstliche Obst der Region.

Wir nehmen zudem an einem Kokosnuss-Süßigkeiten-Workshop teil und eventuell auch an einem Handwerk-Workshop. Danach machen wir noch eine kleine Bootstour, bevor wir zurück nach HCM Stadt fahren und gegen 17:30 Uhr in Ihrem Hotel ankommen.

Übernachtung in HCM Stadt.

Distanz: 25-40 km
Schwierigkeitsgrad Radfahren: 2/5

Tag 14
Frühstück

HCM Stadt Abreise

Abhängig von Ihrer Abflugzeit haben Sie vielleicht noch etwas Zeit zum Shoppen oder für einen Spaziergang in der Stadt. Sie werden dann zum Tan Son Nhat Flughafen gebracht, um Ihren Flug nach Hause zu nehmen.

Leistungen

Im Reisepreis erhalten:

  • Deutschsprachige, lokale Reiseleitung (nach Verfügbarkeit)
  • Flug Danang – Saigon
  • Zugtickets Hanoi – Hue nach lokalen Standards – klimatisierte 4-Bett-Waggons
  • Bootsfahrt auf einer Dschunke wie oben beschrieben
  • Alle Unterkünfte auf Doppel/Zweibettzimmerbasis mit täglichem Frühstück
  • Alle Mahlzeiten gemäß Tourverlauf
  • Alle Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • Alle Besichtigungen gemäß Tourverlauf inklusive Eintrittsgeldern
  • Unterbringung in o.g. Hotels oder ähnlich
  • Lokale Steuern und Gebühren

Im Reisepreis nicht erhalten:

  • Internationale Flugtickets/-steuern
  • Visagebühren
  • Reiseversicherung
  • Sonstige Mahlzeiten
  • Getränke während der Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Early Check-In oder Late Check-Out
  • Hochsaisonzuschläge und obligatorische Mahlzeiten

Bereit für Ihre Reise nach Maß?

Träumen Sie ruhig weiter, wir gestalten Ihre Wunschreise.

Jetzt planen