Reisen | Mekong Flussabenteuer in Laos

Mekong Flussabenteuer in Laos Reisen zu Wasser: Lassen Sie sich treiben – auf dem imposanten Mekong Fluss in Laos.

Kreuzfahrt

Der mächtige Mekong nimmt Sie mit auf seinem Weg: Genießen Sie hier die Flussfahrt des asiatischen Flusses und nehmen Sie sich Zeit, dabei die Umgebung zu bestaunen.

Landkarte

Reiseverlauf

Tag 1
Mittag-, Abendessen
Lanjia Lodge
Standard bungalow

Ankunft in Chiang Rai - Lanjia Lodge

Bei Ankunft am Chiang Rai Flughafen treffen Sie auf Ihren Reiseleiter und werden zur Lanjia Lodge gebracht, wo Sie beim Check-In ein köstlicher lokaler Kräutersaft serviert wird.

Erfahren Sie mehr über die Bedeutung des Mekong, sowohl für das Ökosystem als auch für die Menschen, deren Lebensunterhalt stark davon abhängt: Heute machen Sie eine Tour durch die Dörfer der Hmong und Lahu Bergvölker, die einen Besuch im Schamanenhaus der Hmong beinhalten. Trinken Sie dabei Tee mit dem Schamanen und lernen Sie mehr über ihre Glaubensvorstellungen und kulturellen Praktiken wie die Bestattung der Plazenta und der Nabelschnur ihrer neugeborenen Babys.

Das Mittagessen wird auf der bezaubernden Terrasse mit Blick auf den Mekong und das Nachbarland Laos serviert. Schon heute steht eine spannende praktische Erfahrung auf dem Programm: Lernen Sie das Hmong-Batik-Taschentuch mit Hmong-Damen zu machen (ca. 45 Minuten) herzustellen. Alternativ können Sie lernen, Tierfallen herzustellen und zu setzen.

Anschließend werden Sie den Dorfbewohnern helfen, Bäume im Herbal Plant Nursery Project zu pflanzen. Das Projekt ist Seiner Majestät dem König gewidmet, zum Gedenken an seinen 84. Geburtstag am 5. Dezember 2011. Das Hauptziel des Projekts ist es, die Lebensqualität der Menschen vor Ort zu verbessern, indem man auf den Prozess des Gemüseanbaus aufmerksam macht und die Bedeutung des Ökosystems in Dorf. Lehnen Sie sich später zurück, genießen Sie das Abendessen und sehen Sie sich die traditionelle Hmong-Aufführungen an.

Tag 2
Mittagessen
Pakbeng Lodge
Superior

Chiang Rai - Chiang Khong - Houay Xay - Pakbeng

Heute geht es weiter nach Chiang Khong zur Grenze von Thailand und Laos.

Hinweis: Bei Ihrer Ankunft an der Grenze Houay Xay International ist es möglich, Ihr Visum bei der Ankunft (VOA) zu erhalten. Bringen Sie einfach 1 Passbild mit zwischen 30 und 45 USD / Person in bar mit, wobei die Visagebühren von Nationalität zu Nationalität variieren. Stellen Sie sicher, dass Ihr Reisepass mindestens 6 Monate nach Ihrem Rückreisedatum gültig ist. Visa-on-Arrival-Formulare sind vor dem Einwanderungs Schalter verfügbar.

Nachdem wir das VISA-Verfahren abgeschlossen haben, fahren wir mit dem Tuk Tuk zum Houay Xay Bootsanleger. Dann findet der Transfer zu Ihrem privaten langsamen Boot für Ihre 2-tägige Kreuzfahrt auf dem Mekong nach Luang Prabang statt.

Heute besuchen Sie entlang der Kreuzfahrt einige Dörfer der Minderheiten in Laos, das Mittagessen wird während der Fahrt an Bord serviert. Die Ankunft in Pakbeng erfolgt am späten Nachmittag vor Sonnenuntergang. Für die Nacht gehen Sie von Bord und checken in Ihrem Hotel an Land ein, danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung.

Tag 3
Frühstück, Mittagessen
Maison Dalabua
Grand Deluxe

Pakbeng - Pak Ou Höhlen - Luang Prabang

Vor dem Frühstück, haben Sie die Gelegenheit zum Markt zu gehen, um lokale Leute zu treffen und das Leben eines Marktes in einer kleinen Stadt in Laos zu erfahren.

Nach dem Frühstück im Hotel holt Sie Ihr Reiseleiter ab und es geht wieder auf Ihr Boot um den zweiten Teil der Reise nach Luang Prabang fortzusetzen.

Genießen Sie die Landschaft entlang des Mekong Flusses bis Sie zu den geheimnisvollen Pak Ou Höhlen gelangen. In Pak Ou drängen sich Tausende von gold lackierten Buddhastatuen aneinander, da die Höhlen aus einer hoch aufragenden Kalksteinklippe gehauen wurden. Das Mittagessen wird wieder auf dem Boot serviert

Ein weitere Halt ist Ban Xang Hai, ein Dorf, dass für seinen Reisschnaps namens “Lao-Lao” bekannt ist. Dorfbewohner destillieren Reis auf sehr alte Art und Weise – Die Mutigsten werden es wagen, die lokalen Spezialitäten zu probieren!

Sie werden am Pier von Luang Prabang vor Sonnenuntergang ankommen. Abholung und Transfer zum Hotel für Check-in und restlicher Tag zur Freizeit.

Tag 4
Frühstück
Maison Dalabua
Grand Deluxe

Luang Prabang - Ganztagestour

Heute machen Sie eine Ganztages-Stadtrundfahrt: Die Besichtigung des Nationalmuseums, das einst der ehemalige Königspalast war so wie Vat Mai, der ehemalige königliche Tempel, das Heritage House – ein perfektes Beispiel für Luang Prabang traditionelles Gebäude aus Holz auf Pfählen – stehen heute auf dem Programm.

Dann besuchen wir TAEC, das Zentrum für Traditionelle Kunst und Ethnologie. Es zeigt Laos reiche ethnische Vielfalt mit thematischen rotierenden Exponaten. Es befindet sich in einem ehemaligen französischen Kolonialrichterhaus. Am Nachmittag geht es weiter zum Vat Visoun, wo Sie die berühmte Wassermelonen-Stupa sehen, die wie die benannte Frucht geformt ist. Dieser Tempel wurde 1887 von den einfallenden Black Flags aus China zerstört und 1930 von buddhistischen Mönchen und Einheimischen restauriert.

Außerdem besichtigen wir den wunderschönen Vat Xieng Thong, einer der emblematischen Tempel von Laos. Es befindet sich auf der Spitze der Halbinsel, wo sich die Flüsse Mekong und Nam Khan treffen.

Von dort machen Sie sich auf den Weg zum Phou Si Hügel. Der Hügel bietet großartige Ausblicke über die Stadt, die Flüsse Mekong und Nam Khan und die Bergketten. Es dauert 328 Schritte, um die Spitze zu erreichen, und bei Sonnenuntergang sind die wechselnden Farben des Himmels besonders spektakulär.

Später am Abend erwacht der Nachtmarkt der Minderheit der Hmong. Es findet täglich in den Straßen rund um das Nationalmuseum statt. Dorfbewohner kommen hierher, um ihre Handarbeiten zu verkaufen.

Tag 5
Frühstück
Maison Dalabua
Grand Deluxe

Luang Prabang - Hmong Zeremonie - Luang Si Wasserfall

Der Tag startet früh: Fahren Sie mit dem Tuk-Tuk zur Halbinsel, um Almosen zu sehen und zu besuchen.

Lange Schlangen von Mönchen und Novizen schlendern durch die Straßen des Stadtzentrums, um ihre täglichen Lebensmittel von den Anbetern abzuholen. Dieses uralte Ritual ist lokal als “tak bat” bekannt. Danach kehren Sie zurück zum Hotel für Ihr Frühstück.

Im Verlauf des vormittags bekommen Sie einen intensiven Einblick in die traditionellen religiösen Hmong Glaubensrichtungen. Sehen Sie sich die spirituelle Welt und die Zeremonie für Heilungen dieser ethnischen Gruppe an und lernen Sie die Schamanen der Hmong kennen.

Am Nachmittag fahren wir zum Kuang Si Wasserfall, 32 km südwestlich von Luang Prabang. Unterwegs werden Sie Halt machen, um Dörfer weiterer ethnischer Minderheiten zu besuchen. Kuang Si ist ein schöner Ort, um sich mit dem gefährdeten asiatischen Schwarzbären im Rettungszentrum vertraut zu machen.

Es ist auch möglich, über einen steilen Pfad bis zur Spitze der Fälle zu wandern

Tag 6
Frühstück
The River Resort
River Front

Luang Prabang Flug nach Pakse - Champasak

Frühstück gibt es wieder im Hotel, danach treffen Sie Ihren Reiseleiter Transfer zum Flughafen für Ihren Flug nach Pakse.

Nach der Ankunft in Pakse, treffen Sie sich mit Ihrem Reiseleiter in der Ankunftshalle, dann geht es weiter zum Transfer nach Champasak für Ihre Übernachtung. Check-in im Hotel und Zeit zur freien Verfügung.

Tag 7
Frühstück, Mittag-, Abendessen
Vat Phou cruise down
Cabin

Champasak - Vat Phou

Heute beginnt der Morgen entspannt: Im Hotel gibt es das Frühstück, danach haben Sie bis Mittags Zeit für sich bis die Bootsfahrt wieder beginnt.

Der Höhepunkt des Nachmittags sind die Ruinen von Vat Phou – der majestätische Tempelkomplex aus der Zeit vor Angkor aus dem 10. Jahrhundert und der Namensgeber des Schiffes. Sie haben Zeit, das Museum an der Ruinenstätte zu besuchen, zu Fuß zum höchsten Tempel zu gehen und so viele Fotos zu machen, wie Sie möchten.

Bei Einbruch der Dunkelheit bringen wir Sie zurück zum Vat Phou Boot, um den tropischen Sonnenuntergang auf dem Deck zu genießen. Das Abendessen wird an Bord serviert, während es neben einem abgelegenen laotischen Dorf für die Nacht andockt.

Tag 8
Frühstück, Mittag-, Abendessen
Vat Phou cruise down
Cabin

Heui Thamo - Oum Muong Tempel - Khong Insel

Das Frühstück gibt es wieder an Bord, bevor wir im Dorf Huei Thamo anlegen. Dies ist ein kleines Dorf, nur ein paar Minuten zu Fuß vom geheimnisvollen, versteckten Waldtempel von Oum Moung entfernt. Danach kehren wir wieder zum Boot zurück, um unsere Kreuzfahrt in Richtung Süden fortzusetzen.

Das Mittagessen wird auf dem Deck serviert, während wir gemächlich näher zum wilden Paradies der “4.000 Inseln” segeln. Am späten Nachmittag steigen wir aus dem Boot aus, um Ban Deua Tia zu besuchen, ein kleines laotisches Dorf, wo sich die traditionelle Lebensweise seit Jahrhunderten nicht verändert hat.

Unsere Kreuzfahrt endet an der nördlichsten Spitze von Don Khong, die größte bewohnte Insel im Archipel. Nach dem Abendessen können Sie sich zurücklehnen und entspannen.

Tag 9
Frühstück, Mittagessen
The River Resort
River Front

Don Khone - Khone Phapheng Wasserfall - Champasak

Während Sie auf dem Deck frühstücken, fährt das Vat Phou Boot den Mekong entlang zum kleinen Dorf Ban Veuthong, wo Sie ein kleineres Boot besteigen werden, um zwischen den 4.000 Inseln nach Khone zu schlendern.

Sie besuchen die alte französische Eisenbahn und gehen über die Brücke, die Khone und Det Islands miteinander verbindet. Wir fahren weiter mit dem Boot zurück zum Festland, um in einem lokalen Restaurant im kleinen Fischerdorf, Xieng Di, am Ufer des Mekong zu Mittag zu essen.

Ein Bus bringt Sie zum historisch bedeutsamen PhaPheng-Wasserfall, dem “Niagara des Ostens”, nahe der kambodschanischen Grenze. Anschließend geht es zurück nach Champasak mit einem privaten Minivan (ohne Führer), das Ende der Kreuzfahrt Reise einläutend.

Tag 10
Frühstück

Champasak - Pakse - Abfahrt

Nach dem Frühstück im Hotel haben Sie Freizeit bis zum Transfer zum Flughafen Pakse für Ihren Flug zum nächsten Ziel.

Leistungen

Im Reisepreis erhalten:

  • Lao englischsprachige lizenzierte Führer
  • Alle Unterkünfte auf Doppel/Zweibettzimmerbasis mit täglichem Frühstück
  • Alle Mahlzeiten gemäß Tourverlauf
  • Alle Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • Alle Besichtigungen gemäß Tourverlauf inklusive Eintrittsgeldern
  • Unterbringung in o.g. Hotels oder ähnlich
  • Lokale Steuern und Gebühren

Im Reisepreis nicht erhalten:

  • Internationale Flugtickets/-steuern
  • Flüge Luang Prabang – Pakse
  • Visagebühren
  • Reiseversicherung
  • Sonstige Mahlzeiten
  • Getränke während der Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Early Check-In oder Late Check-Out
  • Hochsaisonzuschläge und obligatorische Mahlzeiten

Bereit für Ihre Reise nach Maß?

Träumen Sie ruhig weiter, wir gestalten Ihre Wunschreise.

Jetzt planen