Reisen | Höhepunkte Thailands

Höhepunkte Thailands Entdecken Sie auf dieser abwechslungsreichen Reise die schönsten Orte Thailands in nur 8 Tagen.

In dieser umfassenden Rundreise, werden Ihnen die Höhepunkten der Natur und Kultur Thailands präsenteirt. Die Reise beginnt in Bangkok und führt weiter zum wunderschönen River Kwai Tal und danach etappenweise bis zum Goldenen Dreieck, dem nördlichsten Punkt Thailands. Die Reise endet in Chiang Mai von wo aus sich Ihre Reise induviduell weitergestalten lässt.

Höhepunkte

  • Bewundern Sie die exotische Dschungellandschaft des Kwai Flusses
  • Begeben Sie sich auf einen spannenden Elefantenritt und lernen Sie die Elefanten-Camps kennen.
  • Lernen Sie die Kultur Thailands mit Ihren wunderschönen Tempel kennen

Landkarte

Reiseverlauf

Tag 1
Abendessen
Mittelklasse: River Kwai Jungle Rafts/ Boutique: Float House River Kwai

Bangkok – River Kwai

Am frühen Morgen beginnen Sie Ihre Reise mit einem Ausflug zum berühmten Schwimmenden Markt von Damnoen Saduak. Sie werden mit einem Boot zum Markt fahren, wo bereits ein emsiges Treiben und buntes Durcheinander von reich beladenen Booten und schwimmenden Garküchen herrscht.

Anschließend fahren Sie weiter nach Kanchanaburi, von wo aus Sie eine kurze aber eindrucksvolle Bahnfahrt auf der berühmt-berüchtigten „Thailand-Burma Bahn“ unternehmen. Diese führt Sie vorbei an schroffen Felswänden und über ächzende Holzviadukte.

Durch die exotische Dschungellandschaft des River Kwai Tal erreichen Sie im Laufe des Nachmittags das heutige Etappenziel, ein wunderschönes Flosshotel auf dem River Kwai.

Tag 2
Frühstück, Mittagessen
Mittelklasse: Krungsri River Hotel / Boutique: Sala Ayutthaya

River Kwai – Ayutthaya

Heute legen Sie erneut einen kurzen Halt in Kanchanaburi ein, um die berühmten „Brücke am Kwai“ kennen zu lernen.

Über Supanburi erreichen Sie schließlich das historische Ayutthaya, von der als ehemaligen Metropole noch eindrucksvolle und gut restaurierte Ruinen erhalten sind.

Früher hatten sich dort bereits viele europäische Handelshäuser niedergelassen, bis die Stadt 1767 von burmesischen Truppen zerstört und dem Erdboden gleichgemacht wurde.

Heute gehört die Ruinenstadt dem Unesco-Weltkulturerbe an.

Tag 3
Frühstück, Mittagessen
Mittelklasse: Legendha Sukhothai Hotel / Boutique: Sriwilai Sukhothai Resort & Spa

Ayutthaya – Sukhothai

Während der Zugfahrt nach Lopburi am nächsten Morgen können Sie wertvolle Einblick in das Leben der Landbevölkerung sammeln.

Angekommen in Lopburi werden Sie schnell erfahren warum sie auch „Affenstadt“ genannt wird. Im Stadtzentrum werden Sie zahlreichen die sogenannten Makakenaffen antreffen können, welche eine wichtige kulturelle Rolle spielen.

Die Reise führt Sie weiter Richtung Norden durch die fruchtbare Ebene Zentral-Thailands begleitet von einer unendlichen Weite an Reisfeldern. Unterwegs machen Sie einen Halt in Sam Chuk, einem 100-jährigen Marktplatz der sich nach seiner Renovierung erneut eines regen Handels erfreut.

Einen letzten Stopp legen Sie abseits vom Touristenstrom ein, um einen wunderschönen Kristalltempel in der Nähe von U Thai Thani zu besichtigen, bevor Sie weiter nach Sukhothai reisen.

Tag 4
Frühstück, Mittagessen
Mittelklasse: Wiang Inn Hotel / Boutique: The Legend Chiang Rai

Sukhothai – Chiang Rai

Heute steht die Besichtigung des eindrucksvollen Historischen Parks von Sukhothai auf dem Programm. Der Park zählt ebenso zum Unesco-Weltkulturerbe und kann auf Wunsch auch per Fahrrad erkundet werden.

Der Ort gilt zudem als „Wiege Thailands“ und wichtige Kulturstätte, da sich dort unter anderem der Buddhismus zur Volksreligion entwickelte.

Später haben Sie noch die Möglichkeit In Lampang den Tempel Wat Phra Keo Don Tao zu besichtigen.

Nach kurzem Halt am See von Phayao erreichen Sie gegen Abend die Provinzhauptstadt Chiang Rai, dem Etappenziel für die nächsten zwei Übernachtungen.

Tag 5
Frühstück, Mittagessen
Mittelklasse: Wiang Inn Hotel / Boutique: The Legend Chiang Rai

Chiang Rai – Goldenes Dreieck

Der heutige Ausflug führt in die Region des „Goldenen Dreiecks”, einer ehemals für den Opiumhandel und -schmuggel berühmt-berüchtigten Gegend.

Die Fahrt führt zuerst auf den Berg Doi Tung, wo bereits vor vielen Jahren die Lebenssituation der Bergbewohner durch zahlreiche Entwicklungsprojekte verbessert und Alternativen zum Opiumanbau geschaffen wurden.

Außerdem dürfen Sie die Villa der Königsmutter besichtigen, welche im Schweizer Chalet Stil erbaut, wurde und anschließend gemütlich durch den Botanischen Garten spazieren.

Eine Bootsfahrt auf dem Mekong, als mächtigster Strom Südostasiens rundet den fünften Reisetag krönend ab.

Tag 6
Frühstück, Mittagessen
Mittelklasse: Empress Hotel / Boutique: Aruntara Riverside

Chiang Rai – Chiang Mai

Außerhalb von Chiang Rai erwartet Sie heute der eindrucksvollen Tempel Wat Rong Khun.
Die ganz in weiss gehaltene Anlage ist ein äußerst kreativ gestalteter Neubau der zahlreiche Besucher aus dem In- und Ausland mit seiner Schönheit begeistert.

Die anschliessende Fahrt nach Chiang Mai führt durch landwirtschaftlich genutztes Gebiet und endet schließlich am 1053 Meter höher gelegenen Kloster Doi Suthep.

In diesem Bergtempel erweisen die Gläubigen seit Jahrhunderten den Buddha-Reliquien traditionell die Ehre.

Tag 7
Frühstück, Mittagessen
Mittelklasse: Empress Hotel / Boutique: Aruntara Riverside

Chiang Mai & Umgebung

Heute dürfen Sie ein Elefantencamp näher kennen lernen. Während einer kurzen Vorführung werden Sie über die Kraft und Geschicklichkeit der mächtigen Jumbos staunen.

Als Highlights sind außerdem ein Schaukelritt auf einem der Elefanten und eine gemächliche Fahrt auf dem Bambusfloß eingeplant.

Zurück in Chiang Mai besuchen Sie am Nachmittag die zahlreichen Handwerksbetriebe am Stadtrand, wo Sie die traditionelle Herstellung der verschiedenen Produkte kennenlernen. Aus dem breiten Band der originellen Produkte finden Sie vielleicht auch ein passendes Souvenir.

Unser Tipp: Jeden Samstag & Sonntag findet in Chiang Mai ein belebter Abendmarkt mit viel Lokalflair statt.

Tag 8
Frühstück

Abreise Chiang Mai

Heute ist leider schon Ihr Abreisetag. Ein Transfer wird Sie zum Flughafen bringen und hofft Sie bald wieder in Thailand begrüßen zu dürfen.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten:

  • Private Rundreise gemäß Programm mit komfortablen, klimatisierten Minibus
  • Lokale, deutsch sprechende Reiseleitung
  • Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie, in DZ/Bad/Dusche bzw. EZ (vorbehaltlich Verfügbarkeit)
  • Mahlzeiten gemäß Programm
  • Alle erwähnten zusätzlichen Fahrten (Schiff- & Zugsfahrt, Elefantenritt)
  • Eintrittsgelder und Gebühren

Im Reisepreis nicht enthalten:

  • Anschlussflug Chiang Mai – Bangkok / Phuket / Koh Samui
  • Nicht im Programm erwähnte Mahlzeiten und Leistungen
  • Zuschläge an bestimmten Daten (lokale oder internationale Feiertage u.ä., Details bei Buchungsanfrage)
  • Persönliche Ausgaben für Getränke u.ä.
  • Trinkgelder an Fahrer und örtliche Reiseleitung

Bereit für Ihre Reise nach Maß?

Träumen Sie ruhig weiter, wir gestalten Ihre Wunschreise.

Jetzt planen