Regions | Luang Prabang
Luang Prabang

Luang Prabang

Ein absolutes Muss auf Ihrer Laos-Reise ist die historische Stadt Luang Prabang, die auch dem UNESCO Weltkulturerbe angehört.

Unter Reisenden gilt sie als die schönste Stadt des Landes, welches nicht zuletzt an ihrer traumaften Lage, mitten in den Bergen von Laos liegt. Sie werden merken, dass es erstaunlich ist, wie die entspannende und verschlafene Atmosphäre trotz den rund 50.000 Einwohnern, an allen Ecken zu spüren ist.

Bis zum Jahr 1975 war Luang Prabang die Königsstadt von Laos. Hier verbrachten die Könige den Großteil Ihrer Zeit und führten Ihre Regierungsgeschäfte.

Inhaltsverzeichnis

Sehenswürdigkeiten

Tempel des Königspalasts von Luang Prabang

Tempel des Königspalasts von Luang Prabang – terimakasih0 / Pixabay

Die Stadt beherbergt eine Vielzahl ehemaliger kaiserlicher Paläste und ist reich an französischer Kolonialarchitektur und malerischen Landschaften. Neben den anderen, etwa 30 Tempeln, bietet der Wat Phou Si eine besonders schöne Aussicht auf den Mekong Fluss. Verpassen Sie außerdem nicht Wat Xieng Thong, den ältesten Tempel in Luang Prabang, in dem zur Zeit der laotischen Kaiser, Feuerbestattungen stattfanden. Er wird außerdemals einer der schönsten Tempel in Laos angesehen.

Gegenüber vom Königspalast liegt ein Berg mit Namen Mount Phousi. Dieser kann über 300 Stufen erklommen werden und es bietet sich von oben eine tolle Aussicht über die Stadt. Besonders die Sonnenuntergänge sind von dort wunderschön zu beobachten.

Viele alte Gebäude aus der Kolonialzeit wurden in den letzten Jahren restauriert und so strahlt, vor allem die Altstadt, einen ganz besonderen Charme aus. Die Orientierung wird einem durch die ringförmige Hauptstraße, an der alle wichtigen Sehenswürdigkeiten gelegen sind, zudem sehr erleichtert.

Auch nach Sonnenuntergang ist die Stadt noch sehr lebendig, was vor allem beim Schländern durch den Nachtmarkt von Luang Prabang (Nightmarket) deutlich wird. Auf der Hauptstraße finden sich jeden Abend die Händler ein, um den Tousiten allerlei Krimskrams und Souveniers zu verkaufen. Doch auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, da unzählige Essensstände und -wägelchen herrlich leckeres, einheimisches Essen anbieten.

Kuangs Si Wasserfall in der Nähe von Luang Prabang

Kuangs Si Wasserfall in der Nähe von Luang Prabang – Poswiecie / Pixabay

In der Umgebung gibt es außerdem viele wunderschöne Wasserfälle, welche vor allem für Foto-Begeisterte ein Paradies sind. Der Kuangs Si Wasserfall ist hier einer der größten und beliebtesten Naturattraktionen der Gegend. Sie können sich in der Stadt einen Roller mieten und von dort aus zu dem Eingang des Wasserfalles fahren. Dies dauert ca. eine Stunde. Alternativ können Sie sich natürlich auch ein privates Taxi mieten, die Angestellten Ihres Hotels werden Ihnen bei Ihrer Wahl und der anschließenden Planung sicher weiterhelfen.

Laos – Juwel Südostasiens

Unberührte Natur, imposante Geschichte, buddhistische Lebensweise & gemütliche Menschen – La...

Warum Sie Laos bereisen sollten

Laos ist ein Binnenland inmitten Südostasiens. Mit seinen faszinierenden Buddhistischen Tempeln, Pa...

Klassich

Tour der Highlights in Laos

Rundreise durch die laotische Kultur - erleben Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten von Laos.

ab 1.831 € 10 Tage Luang Prabang – Xieng Khoang – Vientiane – Pakse – Done Khone Insel

Kambodscha und Laos auf neuen Pfaden

Für Outdoor-Fans und Kulturinteressierte: Spannende Ausflüge durch diese zwei faszinierenden Länder Südostasiens

ab 2.206 € 14 Tage Phnom Penh – Kratie – Koh Trong – Stung Treng – Preah Vihear – Siem Seap – Angkor Wat – Angkor Thom – Luang Prabang - Vientiane

Berge, Kaffee, 4000 Inseln: Südlaos in 5 Tagen

Kompaktreise: Nehmen Sie sich eine kurze Auszeit für den atemberaubenden Süden von Laos.

ab 660 € 5 Tage Pakse - Bolaven Plateau - Champassak - Wat Phou - Done Khong - 4000 Inseln

Bereit für Ihre Reise nach Maß?

Träumen Sie ruhig weiter, wir gestalten Ihre Wunschreise.

Jetzt planen