Regions | Komodo
Komodo

Komodo

Die kleinen Komodo Inseln gehören zu Flores und sind vor allem bekannt für eins: die stark an kleine Dinosaurier erinnernden Reptilien mit Namen Komodowarane (Komodo Dragons). In freier Wildbahn sieht am die riesigen Reptilien am Besten auf den Inseln Komodo und Rinca, wobei es aber auf ersterer Insel keine Übernachtungsmöglichkeiten für Besucher gibt.

Exemplar es berühmten Komodo-Drachen

Exemplar es berühmten Komodo-Drachen

In Zeiten von Jurassic Park und Jurassic World kommen immer mehr Menschen hierher um die Mini-Drachen mit eigenen Augen zu sehen.

Die Inseln sind also perfekt für Abenteurer und Naturliebhaber auf großer Mission. Das, so gut wie nicht vorhandene, Straßennetz trägt ebenfalls dazu bei, dass sich noch nicht viele Touristen hierher getraut haben. Lange Wanderungen über die Inseln und auf die Berge und Hügel lohnen sich aber. Das Panorama welches sich vor dem fleißigen Wanderer ausbreitet, macht die vielen Strapazen wieder wett.
Generell kann man auf Komodo herrlich die Natur erkunden, über und unter Wasser.

Sehenswürdigkeiten

Der Komodo Nationalpark ist der beste Ort um die Komodowarane zu Gesicht zu bekommen. Exemplare dieser Rasse können bis zu 2.6 Meter lang werden und bis zu 20 km/h schnell rennen. Schauen Sie deshalb immer wo Sie hintreten und seien Sie aufmerksam. Wanderungen in diesem Gebiet dürfen nur im Beisein der Ranger unternommen werden.

Strände

Pink Beach auf den Komono Inseln

Pink Beach auf den Komono Inseln in IndonesienLaika ac/ flikr

In Indonesien gibt es viele wunderschöne Strände, das ist weitreichend bekannt. Doch auf der Insel Komodo gibt es einen Strand, der so gut wie alle anderen übertrifft. Der Pink Beach ist einer von nur wenigen rosanen Stränden auf der ganzen Welt. Die märchenhafte, kaugummipinke Farbe und das kontrastreiche türkisfarbene Wasser lockt viele Touristen auf die Insel. Dieser Teil des Eilandes ist daher auch etwas besser ausgebaut und angebunden, als die Hochebenen.

Tauchen auf Komodo

Zudem schwören Taucher und Schnorchler auf den Pink Beach, dieses Mal aber wegen der beeindruckenden Unterwasserwelt. Diese bietet bunte Fische, Rochen und sogar Delfine! Bei verschiedenen Anbietern gibt es die Möglichkeit Trips zu den besten Spots der Insel zu buchen. Durch die starke Strömung an vielen Stellen sollten Taucher hier schon etwas Erfahrung mitbringen. Am besten planen Sie sich einige Tage ein um die Insel komplett zu erkunden. Der beste Ort für die Unterwasseraktivitäten wird aber definitiv der Pink Beach bleiben!

Blick auf Komodo Inseln

Blick auf Komodo Inseln

Ein ebenfalls sehr berühmter Tauchspot liegt im Kamodo Nationalpark und heißt “Batu Bolong” oder auch “Stein mit Loch”. Um diesen Fels im Meer herum, sammelt sich eine Vielzahl von Unterwassertieren wie Riffbarsche, Makrelen oder auch Haien an. Außerdem ist durch den hohen Nährstoffgehalt des Wassers das Korallenwachstum hier außergewöhnlich gut. In der Hauptsaison kann es hier auch recht voll werden, da viele Boote gleichzeitig an der Stelle anlegen.

Anreise

Da die Inseln nah an Flores liegen, bietet es sich an von dort aus mit dem Speedboat anzureisen. Zugegeben gibt es außer den Booten, so gut wie keine andere Möglichkeit. Doch werden von Flores aus regelmäßig mehrtägige Touren angeboten, welche von Low- bis High-End mit jedem Preis vertreten sind. Oft werden mehrere Inseln in den Trip mit einbezogen und jeh nach Belieben können Touristen mehr wandern oder tauchen.

Wussten Sie schon, ...?

Beste Reisezeit Indonesien

Indonesien liegt am anderen Ende der Welt und ist nicht “mal eben so” zu erreichen. Doch nehmen ...

Passende Reiseideen

Individualreise durch Sulawesi

Lernen Sie das vielseitige Leben Sulawesis in Indonesiens kennen: Kultur, Natur und Erlebnisse pur.

ab 2.045€ 17 Tage Makassar - Rammang-Rammang - Bira - Sengkang - Tempe See - Toraja - Palawa - Tentena - Bomba - Kadidiri - Luwuk

Kultur, Natur und Schnorcheln auf Bali

Erleben Sie die Einzigartigkeit von Bali, Gili und Lombok und lernen Sie die indonesische Kultur hautnah kennen.

ab 755€ 8 Tage Bali – Ubud –Tanah Lot – Lovina – Kintamani – Candidasa – Gili Air – Lombok

Naturreise durch Flores

Erkunden Sie die vielseitige Tier- und Pflanzenwelt auf den indonesischen Inseln Flores und Lombok.

ab 2.525€ 12 Tage Maumere - Moni - Mt. Kelimutu - Riung - Bajawa - Ruteng - Labuan Bajo - Rinca Insel - Bima - Sambawa Besar

Bereit für Ihre Reise nach Maß?

Träumen Sie ruhig weiter, wir gestalten Ihre Wunschreise.

Jetzt planen