| Schönste Strände Vietnams
Schönste Strände Vietnams

Schönste Strände Vietnams

Südostasien ist bekannt für seine unermessliche Fülle an kulturellen Schätzen, erstaunlichen Landschaften, reicher Natur und vor allem wunderschönen Stränden. Ob Stadtstrand oder sehr einsam und abgelegen – hier findet sich für jeden das Richtige. Um die Entscheidung eventuell etwas einfacher zu machen haben wir hier eine Auswahl von 6 der schönsten Strände in Vietnam zusammengestellt. Doch am besten machen Sie sich bei Ihrer nächsten Reise selbst ein Bild…

An Bang Strand, Hoi An

Strand An Bang nahe Hoi An

Nach einem ausgedehnten Stadtbummel in Hoi An, der schmucken kleinen Stadt in Zentralvietnam, gibt es den perfekten Ort um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen. In einem der gemütlichen Restaurants ein frühes Abendessen zu sich nehmen oder sich doch noch schnell die letzten Sonnenstrahlen des Tages auf den Bauch scheinen zu lassen? Am An Bang Beach sind sie hier genau richtig. Der fast 4 km lange Sandstrand bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten.

Im flachen Wasser spielen Kinder, es können Sonnenliegen oder Sonnenschirme ausgeliehen werden oder frisches Obst von den Strandverkäufern gekauft werden. Der amerikanische Fernsehsender CNN setzte An Bang sogar auf die Liste der 100 schönsten Strände der Welt. Also, auf keinen Fall verpassen!

Der Ong Lang Beach – @anya_hitrova / Instagram

Ong Lang Beach, Phu Quoc

Der Ong Lang Strand steht an zweiter Stelle der beliebtesten Strände auf der Insel Phu Quoc in Vietnam. Die Besonderheit sind hier die vielen, voneinander durch natürlich vorkommende Steine abgetrennten, Strandabschnitte. Vergleichsweise wenige Hotels und Resorts teilen sich den gesamten Strand. Der Strand ist sehr ruhig und auch etwas abseits des größten Ort der Insel. Hier können sie wirklich in Frieden und ohne viel Ablenkung Ihren Urlaub genießen. Freizeitaktivitäten werden hier so gut wie gar nicht angeboten und große Steine in Wasser beschränken die Schwimmmöglichkeiten. Trotz und wahrscheinlich sogar deshalb, wird der Strand von vielen für seine Ruhe und Natürlichkeit geschätzt. Einige der angrenzenden Hotels sind im Einklang mit der Natur, aus Holz und sonstigen Naturmaterialien gebaut.

Nhat Strand, Con Son Insel, Con Dao

Nhat Strand auf der Insel Con Sao

Die Con Son Insel ist noch nicht vielen Touristen bekannt, ebenso wie das gleichnamige Archipel vor der Küste Vietnams. Dabei findet man hier tatsächlich das Paradies für Abenteurer: unberührte Landschaften, wunderschöne Buchten und Strände die an Robinson Cruso erinnern. Kein großes Resort, keine Tauch- oder Surfschulen und vor allem, kein Trubel den man sonst von den, touristisch total überlaufenen, Stränden kennt. Am Nhat Strand kann man ganz alleine die Sonne und das Meer genießen. Na ja abgesehen von den Tausenden von kleinen Krabben, die den Strand bewohnen. Doch so ein Paradies teilt man gerne, gerade wenn es so schön abseits von allem anderen ist. Also nichts wie los, zu dem unentdeckten, einsamen Kleinod von Vietnam.

Dam Trau Strand, Con Son Insel, Con Dao

Der Flughafenstrand Dam Trau – @dam_thuy / Instagram

Der Dam Trau Strand auf der Con Son Insel in Vietnam steht definitiv ganz weit oben auf der Liste der Schönsten Strände des Landes. Der Spitzname “Flughafen-Strand” ist hierbei allerdings eher irreführend. Zwar stimmt die Annahme, dass der Strand eng mit einem Flughafen oder Flugzeugen verbunden ist, das allerdings nur im positiven Sinne. Der sehr kleine Flughafen direkt hinter dem Strand, wird nur wenige Male am Tag angeflogen (ca. 8 Mal) und der Strand liegt direkt unter der Einflugschneise. Tatsächlich sind die vereinzelten Flugzeuge sogar eine kurze und interessante Ablenkung zur Strandlektüre. Gerade Kinder sind hellauf begeistert, die Maschinen aus der Nähe sehen zu können und sie zu beobachten. Selbstverständlich bietet der Strand auch wunderschönen goldgelben Sand und Strandliegen oder Hängematten zum Entspannen.

Long Beach, Phu Quoc

Long Beach auf Phu Quoc

Der fast 20 km lange Hauptstrand der Insel Phu Quoc, der Long Beach, ist einer der schönsten Orte der Insel. Ein Traumstrand, der alles hat was man für einen tollen Urlaub braucht. Eine große Auswahl an Hotels und Resorts, welche für die perfekte Unterkunft sorgen, Restaurants und Bars für das leibliche Wohl und dann, das wichtigste, goldener Sand und sehr viel Sonne.

Der Long Beach bietet ikonische Postkartenbilder wie dieses: ein kilomaterlanger Strand, türkises Wasser und eine große Palme, an welcher eine Schaukel aus Holz hängt. Nachts treffen sich auch die Einheimischen am Wasser, um Fußball zu spielen, oder einfach nur um in den Lokalen am Strand die Zeit zu genießen. Davor wird oft noch der phänomenale Sonnenuntergang bewundert, welcher gerade Touristen zum Staunen bringt. Untertags verbringt man die Zeit am Besten beim Schwimmen, Spazierengehen oder in einer Hängematte mit einem guten Buch. Für etwas aktivere Urlauber, der ideale Ort um sich auszutoben und auch mal lokale Bewohner der Insel kennen zu lernen.

Ho Coc Beach, Saigon

Der Ho Coc Beach – @hao.trann / Instagram

Der letzte Strand dieser Liste liegt in der Nähe von Saigon im Süden Vietnams. Klares Wasser, warmer Sand und geschwungene Dünen erstrecken sich über eine Gesamtlänge von fast 10 Kilometern. Die vielen Besucher aus Saigon verteilen sich allerdings gut auf dieser Länge. Durch die stetig steigende Beliebtheit des Strandes, werden auch immer mehr Hotels und Resorts eröffnet. Doch auch Campingplätze erfreuen sich viel Zulauf von Backpackern, oder auch Touristen, die mal auf außergewöhnliche Weise ihre Nacht verbringen möchten. Zudem sparen sich Reisende so eine Menge Geld. Am Ho Coc Strand kann man sich also gut einige Tage erholen, nachdem man die Metropole Saigons erkundet hat. Als kleine Zugabe, gibt es ca. 20 Minuten entfernt einige heiße Quellen (Binh Chau Hot Springs) und Schlammbäder, welche aber hauptsächlich von Einheimischen und russischen Touristen aufgesucht werden. Trotzdem eignen Sie sich gut für einen Ausflug.

 

Also, alles in allem wunderschöne Strände zum relaxen und entspannen. Mehr oder weniger zentral, hier bekommt jeder was er am liebsten hat. Die bunte Mischung soll inspirieren und Lust auf mehr (oder eben Meer) machen. Nichts wie los!

Bereit für Ihre Reise nach Maß?

Träumen Sie ruhig weiter, wir gestalten Ihre Wunschreise.

Jetzt planen