| Entdeckung der Angkor Wat Tempel
Entdeckung der Angkor Wat Tempel

Entdeckung der Angkor Wat Tempel

Eine der faszinierendsten und malerischen Reiseziele, die ich jemals besichtigt habe, ist Kambodscha. Es ist ein Land mit wirklich reicher Geschichte und Kultur. Im Fall, dass du eine Reise in dieses unglaubliche Land planst, stelle sicher eine der Angkor Wat Touren zu buchen. Sofern man nicht hinterm Mond gelebt hat, hat jeder sicherlich schon einmal von Angkor Wat gehört. Es ist die bekannteste Tempelanlage in Kambodscha und wird auch als eines der vergessenen Weltwunder gezählt.

Angkor Wat liegt im Nordwesten von Kambodscha, nämlich in der Stadt Siem Reap. Die einfachste und schnellste Route nach dort ist, wenn man am Siem Reap Internationalen Flughafen landet. Dieser ist 7 kilometer vom Stadtzentrum entfernt und wird von über 20 verschiedenen Airlines bedient. Einige dieser Gesellschaften sind Air Asia, Asiana Air, Singapore Airlines, Jetstar Asia Airlines, Korean Air, Malaysia Airlines, Royal Khmer Airlines.

Angkоr Komplex und seine Geschichte

Am Anfang des 12. Jahrhunderts erbaut von König Suryavarman II., ist Angkor Wat eines der größten Hindu Tempel Komplexe auf der Welt. Der König baute diesen als seinen Staats Tempel und Hauptstadt seines Reichs. Der Angkor Wat Tempel ist einer der besterhaltensten Tempel an diesem Ort und berühmt für seine umfassende

Bas-Reliefs wie auch Devatas, die die kompletten Wände des Komplexes dekorieren. Außerdem, ist Angkor Wat der einzige Tempel, der immer noch eine religiöse Bedeutung hat. Dieser eigentliche Hindu Tempel war in Ehren der Gottheit Vishnu gewidmet, welches später zum Theravada Buddhismus wechselte.

Die Angkor Wat Tour Hauptattraktionen

Die Angkor Wat Tour wird dir eine Vielzahl von tollen Dingen anbieten, sobald du den Tempel Komplex besichtigst. Es hat bei mir um die 2 Tage gebraucht, die meisten Tempel anzuschauen, aber das Herzstück ist definitiv der Wat. Der Ort hat einen Hauch von Mystik sowie Phänomen und der emotionale Effekt wirkte auf mich unbeschreiblich. Ein weiterer fantastischer Tempel ist Angkor Thom, welcher nur eine kurze Fahrt vom Victoria Angkor Resort und Spa, in dem ich übernachtete, entfernt war. Der Tempel stellte insgesamt 216 lächelnde Gesichter dar, zumindest wurde mir das gesagt, leider war es mir nicht möglich alle zu zählen – ich war sehr gefesselt von der Schönheit dieses Ortes.

Tipps für eine Kambodscha Tour

Wenn es dein erster Besuch in Siem Reap ist, wäre es eine gute Idee eine von den vielen geführten Angkor Wat Tours wahrzunehmen, sodass du alles mögliche über diese spektakuläre Location erfährst. Du kannst all die rätselhaften Artefakte betrachten und abknipsen – lass dir dabei von deinem Tour Guide erklären, welche Bedeutung diese haben. Unser Guide hätte nicht besser sein können, sie hatte ein umfassendes Wissen und wusste wie man die perfekten Spots findet um tolle Fotos zu machen.

Es gibt so viele interessante Tempel zu entdecken in Angkor Wat, aber einige von ihnen sind weit entfernt. Es ist eine gute Idee die Reise dementsprechend zu planen. Versuche diese am Morgen oder am späten Nachmittag zu besichtigen, denn es kann sehr heiß am Mittag werden. Vergiss nicht einen Hut und Sonnenbrille mitzunehmen, vor allem wenn du es nicht gewohnt bist unter der Sonne zu sein. Allerdings solltest du dich vergewissern diesen abzunehmen, sobald du mit Einheimischen sprichst, die Geste ist ein Zeichen von Respekt in Kambodscha. Bezüglich Verpflegung und Essen gehen, gibt es keine Knappheit an Restaurant in der Gegen. Du hast freie Auswahl, du kannst passend nach deinem Geschmack und Budget wählen.

Schließlich, was wirklich besonders an Angkor Wat ist, dass es niemals völlig aufgegeben wurde und somit über hunderte von Jahren erhalten wurde. Einige Experten behaupten der Hintergrund des Schutzes wäre der Graben, welcher den Wald vom Übergreifen des Tempel Komplexes abhält. Es gibt generell so viel zu teilen über Angkor Wat und Kambodscha. Ich hatte dort eine tolle Zeit und möchte sehr gerne bald dahin zurückkehren!

Bereit für Ihre Reise nach Maß?

Träumen Sie ruhig weiter, wir gestalten Ihre Wunschreise.

Jetzt planen